Mehr Geld für TarifbeschäftigteMit dem Tarifabschluss im Jahre 2021 haben die Gewerkschaften eine Erhöhung der Entgelte für Tarifbeschäftigte um 2,8 % mit den öffentlichen Arbeitgebern zum 01.12.2022 vereinbart.

Gleichzeitig werden die Ausbildungsvergütungen um 50,00 € monatlich erhöht.
Die Erhöhung wird mit den Bezügen für den Monat Dezember 2022 erstmalig gezahlt.